Česky    Deutsch   

Referenzen

Hier können Sie unsere beendeten und auch gerade laufenden Projekte anschauen. Visitenkarte jeder Firma, die sich mit den Restaurierungen beschäftigt, sind die beendeten Renovierungen und zufriedene Kunden. Um Ihnen die Möglichkeit zu geben, von uns bereits erledigte Aufträge ansehen zu können, haben wir diese Sektion gegründet. Allerdings ist diese Veröffentlichung nur eine gekürzte Version mit unserem Kommentar. Vermutlich überzeugen Sie die folgenden Sätze und Bilder davon, dass wir unsere Arbeit kennen und mit Freude machen.

Škoda 450 (1958)

Škoda 450 (1958)

Laut verschiedenen fachmännischen Erhebungen und persönlichen Meinungen, eines der schönsten Skoda-Fahrzeuge der Nachkriegszeit. Das Cabriolet ist interessanter, da es sich um den direkten Vorgänger des beliebten Skoda Felicia handelt. Basisfahrzeug für den Typ 450 ist der Skoda 440, also mit blattgefederter Vorderachse, ohne Flügel an den hinteren Kotflügeln usw. Insgesamt wurde nur 1010 Stück produziert, 14x weniger als vom Typ Felicia. In unserem Fall handelte sich um komplette Restaurierung.


PUCH (1908)

PUCH (1908)

Dieses Motorrad mit Riemenantrieb ist das Älteste, was durch unsere Hände gegangen ist. Ein mehr als 100 Jahre altes Motorrad ist doch schon was! Es war schon ein Oldtimer in den Zeiten, als eine ganze Reihe unserer alten Fahrzeuge noch mit Neuheit glänzten…Hier handelt es sich um einen Prototyp, also gibt es mit hoher Wahrscheinlichkei kein anderes Motorrad dieser Bauart.


Belorus (1957)

Belorus (1957)

Nicht nur Cabrios und Rennwagen gehören zum goldenen Fond der Automobilgeschichte. Seine Platz nehmen dort auch LKW, Traktoren und Landtechnik ein. Ein Traktor aus der Produktion der damaligen Sowjetunion kam auch in unsere Pflege. Es ging mehr oder weniger um komplette Restaurierung. Nur der Motor war bereits überholt und brauchte nicht von uns aufgearbeitet werden.


Jawa 250 (1961)

Jawa 250 (1961)

Die Motorräder Jawa gehörten bis ende 60 Jahren zur Weltspitze. Sie wurden in viele Länder der ganzen Welt exportiert und waren das Synonym der Qualität für einen guten Preis. Diese Jawa 250 Type 353 aus dem Jahr 1961 ist ein typischen Vertreter. Vor ein paar Jahren wurden diese Motorräder noch im täglichem Straßenbild gesehen, aber heute sind sie sehr selten geworden.


Zapfsäule ADAST (1966)

Zapfsäule ADAST (1966)

Als Besonderheit empfinden wir die Restaurierung einer Zapfsäule ADAST, Bj. 1966. Es geht nicht um einen Wagen, aber hat doch, wie Sie auch sicher erkennen, mit Verkehr viel zu tun. Im Hinblick darauf, dass solches Zubehör nicht mehr so oft zu kriegen ist, haben wir die Entscheidung getroffen, ein solchen Stück für die Zukunft zu retten.


Tatra 805 (1953)

Tatra 805 (1953)

Kleiner Gelände LKW Tatra 805 gehörte in 50-60 Jahren zu den bedeutenden Verkehrsmitteln, hauptsächlich bei der damaligen CSLA (tschechische Volksarmee). In vielen Modifikationen wurden sie als Funkkoffer, Ambulanz- und auch als Pritsche eingesetzt. Als Antrieb diente der gleiche luftgekühlte Ottomotor wie in der Limousine T 603. Ein Pritschenwagen wurde in unserer Werkstatt auch komplett überholt.







© 2011 : Tixik.eu